Seit über 150 Jahren bürgt der Name Schmalz für

INNOVATION
KOMPETENZ
ZUVERLÄSSIGKEIT

bei Ingenieurdienstleistungen in den Bereichen Kulturtechnik, Tiefbau, Hochbau, Raumplanung, Geomatik / Vermessung.

Aktuell sind über 20 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motiviert, unseren Kunden täglich qualitativ hoch stehende Dienste zu erbringen. Ingenieure, Techniker und Zeichner mit umfassender Erfahrung bearbeiten Studien, Vorprojekte, Bauprojekte in allen Bereichen des Bauingenieur- und Kulturingenieurwesens und setzen sich ein in der Ausbildung unserer Lehrlinge.

Als Nachführungsgeometer ist Paul Schmalz in 15 Gemeinden des Kiesentals für die amtliche Vermessung zuständig. Geometer, GeomatiktechnikerInnen und GeomatikerInnen unterstützen ihn dabei mit mondernsten Informatikmitteln.

Unsere Präsenz an 3 Standorten unterstreicht die Verbundenheit mit der Region, in welcher wir als Gestalter der Umwelt aktiv mithelfen, den Lebensraum positiv zu gestalten und zu entwickeln.